Home       Servicebereich  Projekte  Kontakt  

Logo von LWsystems LWsystems kann Ihnen auch bei der Umsetzung Ihrer Projekte behilflich sein.
Rufen Sie uns an!

05451 - 9363 845 oder 05403 - 55 56

Web Engineering


Bei der Entwicklung von komplexen Webapplikationen erfolgt ähnlich wie die die Entwicklung anderer Applikationen. Die Entwicklung erfordert in der Regel die Zusammenarbeit von unterschiedlich spezialisierten Entwicklern.

Zur Entwicklung einer wartungsfreundlichen und skalierbaren Webapplikation ist daher der Entwurf eines Web Engineering Style Guide unumgänglich. Hier sollten sowohl allgemeine Rahmenbedingungen wie die Konventionen zur Namensgebung als auch detaillierte Anweisungen zur Lösung von wiederkehrenden Designkomponenten (sog. Design Patterns) festgeschrieben werden. Wenn sich die Entwickler auf allen Ebenen an diese Konventionen halten, wird die Entwicklung einer robusten und wartungsfreundlichen Webapplikation erheblich vereinfacht.

Grundlegende Architektur

Im Sinne der Wartbarkeit und Wiederverwendbarkeit ist eine möglichst modulare Architektur vorzusehen. Die höchste Abstraktionsstufe sollte eine n-Tier Architektur vorsehen. In der Regel wird eine 3-Tier Lösung gewählt.

3-Tier Architektur
Bezeichnung Technik Beispiel
Präsentationslogik HTML-Templates mit clientseitigem Scripting Smartytemplates mit JavaScript
Businesslogik Serverbasierte Appliationskomponente PHP
Datenspeicherung Relationales Datenbanksystem PostgreSQL

Die grundlegende Struktur Applikation sollte sich auf eines der bewährten Modelle für interaktive Programme stützen. Hier hat sich das Model-View-Controller Design Pattern bewährt. Die J2EE Architektur baut z.B. auf diesem Pattern auf. Für andere Sprachen gibt es teilweise mehrere Frameworks, die die Implementierung nach diesem Paradigma unterstützen bzw. erzwingen.

< zurück  | weiter >